MOVe in Arbeit 4.0

 

 

Mit dem Projekt „MoVe in Arbeit 4.0“ (Motivieren für – und Verstehen von digitaler Arbeitswelt) macht sich die Berufsbildungsstätte Don Bosco Helenenberg auf den Weg in die Arbeitswelt 4.0. Wir wollen junge Menschen im Alter von 16-25 Jahren mit und ohne Ausbildung bzw. Beschäftigung im Zugang zum Arbeitsmarkt unterstützen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auch auf den durch die Corona-Pandemie bildungsbenachteiligten jungen Menschen.

Der Kurs bietet digitale Praxis aus verschiedenen Arbeitsbereichen und möchte den Teilnehmern die Möglichkeit bieten, durch aktives Ausprobieren digitale Kompetenzen zu erlernen. Im Kurs werden Handlungsstränge zum Erreichen eines selbstbestimmten beruflichen Weges aufgezeigt und die Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt verbessert.

 

MoVe in Arbeit 4.0 wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz > (ESF Rheinland-Pfalz: EU-Hilfsfonds REACT-EU) und ist für die Teilnehmer kostenlos.